Keine Hotels in Kölpinsee gelistet

Hotels im Seebad Kölpinsee über Onlinebuchungssystem hier suchen

 


Weitere Hotels und Pensionen in Kölpinsee

Strandhotel Seerose
Direkt am Strand in der Strandstraße 1 von Kölpinsee liegt das Strandhotel Seerose. Das 4-Sterne-Hotel verfügt über 109 Hotelzimmer in den Kategorien : Einzelzimmer, Doppelzimmer, Studio und Familienzimmer für 4 Personen. Es gibt auch Behindertengerechte Zimmer. Aufbettung ist nicht möglich, Haustiere sind nicht gestattet. Für einen Privatparkplatz zahlt man 6€ pro Tag. Es gibt ein Restaurant, einen Spa- und Wellnessbereich, eine Bibliothek und Bowlingbahnen.

Hotel Karl´s Burg
Das Hotel Karl's Burg liegt in der Strandstraße 4 in Kölpinsee. Es hat 16 Hotelzimmer. Das Frühstücksbuffet ist inklusive. Das Hotel verfügt über ein Restaurant.

Pension Nixe
Die Pension Nixe liegt im Buchenweg 2, Kölpinsee. Die Pension verfügt über 8 Zimmer in den Kategorien: Einzelzimmer, Doppelzimmer, Dreibettzimmer (mit Aufbettung) und Suiten. Es gibt ein Restaurant, Frühstück ist inklusive. Haustiere sind nach Absprache möglich und kosten 7€ pro Tag und Tier.

Hotel zur Ostsee
In dem kleinen Ort Karlshagen gibt es im Bike-Hotel, nur 100m vom Ostseestrand entfernt, Betten für alle Touristen und Fahrrad-Freunde. Die 24 Doppelzimmer sind alle mit Sat-TV und einem eigenen Bad mit Haartrockner ausgestattet. Es gibt einige Zimmer mit Balkon oder Terrasse und auf Anfrage sind auch rollstuhlgerechte Zimmer erhältlich, genau wie Kinderbetten. Ein kleiner Spielplatz neben dem Hotelrestaurant „Max“ und der Fahrradverleih sind einige der Annehmlichkeiten dieses Hotels. Auch ein Tennisplatz findet sich in 200M Meter Entfernung.

Hotel Haus Usedom
Das 3-Sterne-Hotel Haus Usedom hat 36 Zimmer für 2 bis 6 Personen. Es sind 1-Raum- oder 2-Raum-Appartements mit voll ausgestatteter Küchenzeile. Das Hotel liegt in der Strandstraße 16 in Kölpinsee. Das Hotel hat eine Sauna und ein Fitnesscenter, welche sie gegen Aufpreis nutzen können. Haustiere sind auf Anfrage gestattet, ein Privatparkplatz kostet 4€ pro Tag.

Hotel Seeschlößchen
In der Strandstraße 15 in Kölpinsee liegt das Hotel Seeschlösschen. Dieses 3-Sterne-Hotel verfügt über 13 Hotelzimmer. Apartments mit 2 Schlafzimmern für 4 Personen oder Doppelzimmer. Aufbettung ist möglich. Haustiere sind nicht gestattet. Private Parkplätze kosten 4€ pro Tag.

(Für alle Angaben auf dieser Internetseite übernehmen wir keine Gewähr.)


Seebad Kölpinsee / Loddin

Zwischen Koserow und Ückeritz liegt eine Gemeinde bestehend  aus den 3 Orten Kölpinsee, Loddin und Stubbenfelde. Kölpinsee an der Ostseeküste, Loddin am Achterwasser und ein wenig abseits in Richtung Ückeritz liegt Stubbenfelde. Zwischen der Ostsee und dem Achterwasser  befindet sich außer den kleinen Orten auch der Kölpinsee und  Buchenwälder die die leichten Hügel bekrönen.  Der Kölpinsee ist einer der größten Seen Usedoms, 28 ha groß und max. 10m tief. Direkt hinter der Ostseeküste gelegen zieht er viele Wasservögel an. Erstmalig urkundlich erwähnt wurde Loddin 1270. Ausgrabungen beweisen aber, dass schon ungefähr 600 n. Chr. Siedlungen an diesem Ort gestanden haben. Die reetgedeckten Häuser haben dem Ort schon immer den Charakter eines kleinen Fischer- oder Bauerndorfes verliehen. 1825 hatte ein Bauer ein abgeholztes  Waldstück als Abfindung bekommen. Er nannte es „sein Stubbenfeld“. Seit 1950 gehören zu Stubbenfelde auch der Zeltplatz und die Siedlung „Teufelsberg“. 1904 wurden dann unmittelbar vor der Küste einige Ferienhäuser errichtet. Der dritte Ort, Kölpinsee, wurde 1895 von den Swinemündern errichtet. Am Anfang war das allerdings nur ein kleines Café. Mit der Zeit wurden daraus mehrere Pensionen in denen sich zur damaligen Zeit populäre Schauspieler aufhielten. Seit 1911 ist Kölpinsee an das Eisenbahnnetz angebunden und so mit der Welt verbunden. Einkaufsmöglichkeiten gibt es  zum Beispiel in Kölpinsee in der Ortsmitte. Dort gib es einen Edeka Markt und auch ein kleines Café. An der Strandpromenade gibt es natürlich noch weitere kleine Läden und Gaststätten.  Unterkünfte aller Art sind über das ganze Gebiet der Gemeinde verteilt. Vom noblen 4,5 Sterne Strandhotel Seerose angefangen über ein paar wenige Mittelklassehotels und Pensionen vornehmlich im Ortsteil Kölpinsee bis zu zahlreichen Ferienwohnungen  und  -häusern, die sich von der Ostsee bis zum Achterwasser erstrecken. In Stubbenfelde befindet sich auch ein Campingplatz, der sicher alle Outdoorer zufrieden stellen wird. Der oben erwähnte Kölpinsee lohnt einen Besuch. Von Juni bis September können sie sich Ruder-beziehungsweise Tretboote ausleihen und zum Beispiel  die kleine Insel inmitten des Sees erkunden. Das, im Jahre 1911 fertiggestellte, Bahnhofsgebäude ist nicht nur historisch korrekt sondern bietet dem Heimatmuseum auch Ausstellungsräume und dem Besucher wissenswerte Stunden. Das Achterwasser lädt zu zahlreichen Wassersportaktivitäten und zwei naturbelassene, kleine Häfen  zum Verweilen ein. Einmal im Jahr findet in Loddin das große Erntefest statt. Jeweils am ersten Sonnabend im September feiern die Bauern ihre gute Ernte mit Gästen und Einwohnern aus der Gegend auf dem Festplatz am Hafen. Alte Traditionen und Bräuche werden wachgerufen, und neue Bande geknüpft.  Die kleine Gemeinde um Kölpinsee, Loddin und Stubbenfelde ist genau das richtige für alle die, die ihren Urlaub in friedlicher, dörflicher Idylle genießen wollen. Ob mit Freunden, Familie oder allein.